KKT

Aktuelles

Theater mit Sicherheit und Freude

Liebe Besucher:innen,

Ab dem 22. März gilt: Liegt die 7-Tage-Inzidenz 14 Tage lang zwischen 50 und 100, ist die Öffnung zulässig; der Zutritt darf dann jedoch nur mit einem tagesaktuellen, negativen Schnell- oder Selbsttest erfolgen. Liegt die Inzidenz 14 Tage lang unter 50, können wir den Eintritt ohne Test gewähren. Liegt die Inzidenz drei Tage lang über 100, müssen wir wieder schließen. Grundsätzlich gelten bei einer Öffnung weiterhin die allgemeinen Abstands- und Hygiene-Regeln. NEU: Auch bei uns müssen Sie nun eine FFP2-/KN95-/medizinische Maske tragen. Eine selbstgenähte reicht nicht mehr aus. Was das für uns/euch heißt, wissen wir noch nicht.

Dennoch: Wir freuen uns auf Ihren Besuch im KKT - wann das sein wird, ist noch offen!

Aktuell planen wir so, dass wir - wenn wir spielen können - unsere Stücke bei gutem Wetter draußen vor/neben unserem Theater zeigen. Die Termine am Wochenende sind dann zugänglich für alle Besucher:innen. Unter der Woche bieten wir Termine für Einrichtungen (KiTas, Schulen) - jeweils nach Vereinbarung. Für alle Besucher:innen gilt eine Reservierungspflicht. Hierbei gilt: Wir möchten, dass sich bei uns alle wohl und sicher fühlen, daher erfüllen wir alle Auflagen gerne.

Zwischen den Sitzplätzen halten wir 1,5 Meter Abstand ein und gewährleisten eine lückenlose Rückverfolgung. Zudem müssen die Masken auch während der Vorstellung getragen werden (ab 6 Jahre).

Im Folgenden finden Sie Antworten zu relevanten Punkten. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, rufen Sie uns gerne an unter +49 221 510 76 86 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an karten@k-k-t.de.

  • GRUNDSÄTZLICHES

Öffnung und Zutritt
Ob und wie wir öffnen dürfen, hängt von der Corona-Inzidenzzahl in Köln ab: Liegt die 7-Tage-Inzidenz 14 Tage lang zwischen 50 und 100, ist die Öffnung zulässig; der Zutritt darf dann jedoch nur mit einem tagesaktuellen, negativen Schnell- oder Selbsttest erfolgen. Liegt die Inzidenz 14 Tage lang unter 50, können wir den Eintritt ohne Test gewähren. Liegt die Inzidenz drei Tage lang über 100, müssen wir wieder schließen.

Abstand einhalten
Wir bitten Sie, die Abstandsvorschrift von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören, einzuhalten, wenn Sie sich im KKT bewegen. Unsere Sitzplätze sind mit Abstand eingerichtet.

Maskenpflicht
In allen Räumen des KKT besteht bis auf Weiteres die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Auch auf Ihren Sitzplätzen müssen Sie die Masken anbehalten.

Daten & Nachverfolgung
Von jeder Besucherin und jedem Besucher erfassen wir die Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, ggf. E-Mail-Adresse). Zusätzlich wird für jede Vorstellung festhalten, wer auf welchem Platz gesessen hat. Mit Betreten unseres Theaters erklären Sie sich mit diesem Prozedere einverstanden. Den Vordruck des Formulars finden Sie hier, Sie können den Zettel gerne schon ausgefüllt mitbringen.

Stücke
Wir zeigen derzeit ausschließlich Produktionen, die nur eine/n menschlichen Spieler:in haben, Abstand einhalten, spielerisch Masken einsetzen oder mit Personen aus dem gleichen Haushalt spielen.

Desinfektion
In unseren Räumen stehen Desinfektionsständer bereit. Bitte nutzen Sie diese.

Belüftung
Das KKT hat einen hohen Saal und eine gute Belüftungssituation. Als Aufenthalts- oder Warteort steht auch die Terrasse zur Verfügung.

Corona-Warn-App
Unabhängig von einem Besuch bei uns empfehlen wir Ihnen ausdrücklich, die Corona-Warn-App auf Ihrem Handy zu installieren und die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Handy zu aktivieren, damit Sie schnellstmöglich informiert werden, sobald ein Kontakt, in dessen Nähe Sie sich aufgehalten haben, ein positives Testergebnis in die App einträgt.

  • BESUCH MIT IHRER EINRICHTUNG / KITA / SCHULE

Theaterbesuch
Wir bieten Ihnen ausschließlich Termine nach Vereinbarung und regeln den Theaterbesuch in enger Absprache mit Ihnen.

Abstände
Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie in Ihrer Einrichtung den Abstand handhaben. Für die Platzierung müssen wir wissen, ob alle Personen der Gruppe direkt nebeneinander sitzen können, oder ob Sie intern auch Abstände halten (z.B. wenn Sie mit mehreren Klassen einer Schule kommen).

Verschiedene Einrichtungen kombinieren wir nur so, dass die Wege und Sitzsituation mit Abstand geregelt ist.

Theater in der Einrichtung / Schule
Gerne kommen wir auch zu Ihnen und spielen in Ihrer Einrichtung!

  • IHR BESUCH ALS FREIES PUBLIKUM

Eintrittskarten
Eintrittskarten müssen vorab telefonisch oder per E-Mail reserviert werden.

Kasse
Wenn Sie bei uns ankommen, füllen Sie bitte zunächst den Corona-Adresszettel aus (draußen / überdacht). Die Adresszettel sind zeitgleich die Eintrittskarten, die noch abgestempelt werden müssen. Gehen Sie dann zur Kasse - von außen zugänglich.

Wartesituation
Wenn Sie Ihre Karten bezahlt haben, können Sie draußen auf der Terrasse oder dem Spielplatz bleiben oder als "ein Haushalt" ins Theater eintreten und an einem der auf Abstand gestellten Tische Platz nehmen. Ein- und Ausgang sind getrennt.

Einlass
Der Einlass in den Saal wird früher als üblich erfolgen. Wir bitten daher alle Besucher:innen darum, rechtzeitig bei uns zu sein. Der Einlass geschieht pro Gruppe. Bitte warten Sie mit Abstand bis wir Sie abholen und platzieren.

Saalkapazität
Normalerweise haben wir bis zu 160 Sitzplätze. Da uns unser aller Gesundheit wichtig ist, begrenzen wir die Publikumszahl derzeit auf 35 bis 40 Personen pro Vorstellung und setzen mit 1,5 Meter Abstand.

Sitzplatzwahl & Abstände
Die übliche freie Platzwahl ist derzeit leider nicht möglich. Wir begleiten Sie zu Ihren Plätzen. Zusammengehörige Gruppen (1 Haushalt oder bis zu 5 Personen) dürfen nebeneinander sitzen, zwischen einzelnen Gruppen lassen wir zwei Plätze frei. Zwischen den besetzten Reihen ist jeweils eine Reihe frei.

Theater-Café
Unser Café ist wie üblich ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn bis 1 Stunde nach Vorstellungsende geöffnet. Wir bieten wie gewohnt Warm- und Kaltgetränke sowie Muffins zum Verzehr an. Die Terasse ist geöffnet.

Bitte achten Sie auch auf unsere Hinweise vor Ort. Vielen Dank!