KKT

Gäste

Duda Paiva Company (NL) Niederlande

Die Duda Paiva Company kreiert physische und visuelle Performances an der Schnittstelle von Tanz, Puppenspiel und Multimedia. Mit seinen Tanzpartnern, geformt aus flexiblem Schaumstoff, erschafft Duda Paiva einzigartige, magische, manchmal schmerzhafte Welten, mit einem Hauch von Humor.
Die Duda Paiva Company war am 17.05.2014 mit dem Stück Bastard! im Rahmen des Sommerblut-Festivals zu Gast im KKT und dann am 04.11.2016 nochmal mit dem Stück Blind.

Webseite: http://www.dudapaiva.com


Titelbild zu Bastard!

Bastard!

In einer bizarren und trostlosen Welt erweckt „Bastard!“ einige außergewöhnliche Kreaturen zum Leben, die einem einsamen Künstler auf seiner Reise dabei helfen, zu sich selbst zu finden. Die Inszenierung ist ein wildes und fesselndes Abenteuer mit tabubrechenden Momenten. „Bastard!“ ist eine freie Adaption der satirischen Novelle „L´arrache-cœur“ des französischen Autors und Sängers Boris Vian. Nach seinem Vorbild erweitert Duda Paiva die traditionelle Theatersprache um bewegte Momente, Objekte, den Körper, Neue Medien und die Stimme.

Die Duda Paiva Company (NL) war mit dem Stück Bastard! am 17.05.2014 im Rahmen des Sommerblut Festivals zu Gast im KKT.

Alterseignung: ab 18 Jahre
Ensemble: Duda Paiva Company (NL) (Niederlande)
Aufführung im Rahmen des Festivals Sommerblut Kulturfestival

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu Blind

Blind

„Wer blind wird, tastet, verirrt sich, wütet, fühlt sich ausgeschlossen, horcht und hofft auf ein Wunder. Der international gefeierte brasilianische Tänzer und Puppenspieler Duda Paiva hat diesen Zustand in seiner Jugend selbst erfahren. Mit einer einzigartigen Kombination aus Tanz, dem Spiel mit lebensgroßen Puppen, Video und Klang nähert er sich diesem schwierigen Kapitel seiner Biografie und kreiert eine Metapher über die Ausgrenzung aus der Gesellschaft. Paivas Fähigkeit, Charaktere zuzuspitzen und auch desolatesten Situationen mit abgründigem Humor Komik abzugewinnen, macht ‚Blind’ zu einem ebenso ergreifenden wie belebenden Ereignis. Duda Paivas Kunst entwickelt ihre Intensität durch die Isoliertheit eines einzelnen Puppenspielers auf einer Bühne. Paiva hat einzigartige Bewegungen entwickelt, durch die er scheinbar leblose Schaumstoffobjekte in vollwertige Tanzpartner verwandelt. Er erschafft eine magische Realität, die Menschen in aller Welt zu verzaubern vermag.“ (Asphalt Festival)

Die Duda Paiva Company (NL) war mit dem Stück Blind am 04.11.2016 zu Gast im KKT.

Alterseignung: ab 18 Jahre
Ensemble: Duda Paiva Company (NL) (Niederlande)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar