KKT

Gäste

Gürzenich-Orchester

Das Gürzenich-Orchester Köln zählt im Konzert- wie im Opernbereich zu den führenden Orchestern Deutschlands. Als Ensemble der Oper Köln, wo es an bis zu 160 Vorstellungen im Jahr mitwirkt, trägt es maßgeblich zum Erfolg eines Hauses bei, dessen internationaler Rang sich seit Jahren in hochkarätigen Aufführungen manifestiert. Im Opernhaus am Offenbachplatz haben das Gürzenich-Orchester und die Oper Köln mit bedeutenden Ur- und Erstaufführungen zeitgenössischer Werke von sich Reden gemacht. Seit der Eröffnung 1986 ist das Gürzenich-Orchester eines der beiden Hausorchester der Kölner Philharmonie, wo es jede Saison in rund 50 Konzerten mehr als 100.000 Konzertbesucher empfängt.


Titelbild zu Peter und der Wolf

Peter und der Wolf

Das bekannte Märchen von Sergej Prokofjew in einer musikalischen Bearbeitung für Kinder ab 4 Jahre.

Als Peter eines Morgens heimlich das Gartentor öffnet und trotz Warnung seines Großvaters den Garten verlässt, ahnt er noch nicht, welches Abenteuer auf ihn wartet. Es scheint ein ganz normaler Morgen zu sein, doch schon bald trifft er auf den gefährlichen Wolf. Was soll er nun tun?

Das Gürzenich-Orchester Köln erzählt das bekannte musikalische Märchen von Sergej Prokofjew in einer Bearbeitung für Bläserquintett und lädt zum Hören, Staunen und Mitmachen ein. Erstmals ist das Ensemble mit dem Programm in freien Kölner Theatern zu Gast. Familien können hier die Musikerinnen und Musiker mit ihren Instrumenten aus nächster Nähe erleben und aktiv in die Welt der Musik eintauchen.

Link zum Gürzenich-Orchester: guerzenich-orchester.de/theater

Alterseignung: ab 4 Jahre
Dauer: 60 Minuten
Ensemble: Gürzenich-Orchester

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar