KKT

Gäste

Numen Company Berlin

Die Numen Company wurde 2013 von Ute Gebert in Berlin gegründet. Ute Gebert ist eine instinktive Künstlerin, deren Figuren mit sparsamen, präzisen und minimalistischen Bewegungen auskommen, und beherrscht die Kunst der Einfachheit in ihren Geschichten. Der ganz besondere Rhythmus ihrer Stücke trägt dazu bei, dass eine ungewöhnliche Verbindung zum Publikum entsteht. Die Numen Company war mit den Stücken Cocon und Limen am 02.12.2016 zu Gast im KKT.

Webseite: http://www.numen-company.com


Titelbild zu Cocon & Limen

Cocon & Limen

Faszinierendes Figurentheater ohne Worte für Erwachsene.

Uta Geberts von der Numen Company zeigt mit Cocon & Limen zwei stille choreographisch inszenierte Puppenspiele.

Cocon handelt vom Bedürfnis nach Schutz und vom Streben nach Erkenntnis. Ein Schrei durchbricht die Stille einer Sandwüste. In undurchsichtige Dunkelheit kommt Bewegung. Eine filigrane, skelettähnliche Hand gräbt sich heraus, eine zweite kommt hinzu. Die jedoch scheinen zu einem Wesen aus einer anderen Welt zu gehören. "Bin ich der, der ich bin?" könnte die Frage dieses wie von Geisterhand initiierten, mehrteiligen Schöpfungsaktes lauten.

Limen schildert ein seltsames und beunruhigendes Zusammentreffen im Schnee. Limen – lateinisch: die Schwelle – kennzeichnet die Stelle des Zugangs und des Übergangs. Ursprünglich frei inspiriert von Franz Kafkas Prosatext "Vor dem Gesetz" stellt "Limen" in seinem kurzen, dichten Szenario das Zögern, die gefühlte Ambivalenz einer Grenzüberschreitung in den Mittelpunkt. Gerade als es aufhört zu schneien, erwacht ein eiskalter Wanderer zum Leben. Ein langer Weg liegt noch vor ihm. Doch plötzlich erscheint ein Unbekannter, eine dunkle Gestalt und stellt sich ihm in den Weg. Dieser Schatten versucht, seine Macht mit einem eindeutigen Schweigen zu demonstrieren. Der Wanderer schwankt zwischen Angst und Rebellion.

Die Numen Company war mit den Stücken Cocon und Limen am 02.12.2016 zu Gast im KKT.

Alterseignung: ab 16 Jahre
Ensemble: Numen Company (Berlin)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar