KKT

Gäste

Stuffed Puppet Theatre (NL) Niederlande

Seit seinem Debüt in 1978 auf dem „Festival of Fools“ in Amsterdam spielt Neville Tranter mit lebensgroßen Klappmaulfiguren, meist als Solokünstler, auf Bühnen in der ganzen Welt. Er konfrontiert die Zuschauer*innen mit ihren Ängsten und Träumen, ausgedrückt durch die lebensgroßen, sprechenden Puppen. Das Stuffed Puppet Theatre war am 19.12.2013 mit dem Stück Punch & Judy in Afghanistan zu Gast im KKT, am 20.12.2013 mit dem Stück Mathilde und am 11.12.2015 sowie am 11.12.2016 mit dem Stück The King – Downfall of a superstar. Die Aufführung von The King – Downfall of a superstar war eine Koproduktion mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Webseite: http://www.stuffedpuppet.nl


Titelbild zu Mathilde

Mathilde

Hochpoetisch und mit einer bewundernswert sensiblen Figurenführung erzählt Neville Tranter von der Angst vor dem Tod, vom Loslassen und von der Kraft der Imagination. Mathilde ist eine tragische Komödie über das Schicksal sehr alt zu werden.

Das Stuffed Puppet Theatre (NL) war am 20.12.2013 mit dem Stück Mathilde zu Gast im KKT.

Alterseignung: ab 16 Jahre
Ensemble: Stuffed Puppet Theatre (NL) (Niederlande)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu Punch & Judy in Afghanistan

Punch & Judy in Afghanistan

Punch und Judy, bei uns auch als Kasper und Gretel bekannt, erscheinen in Form von Bin Laden und dessen Frau. Sie sind Kannibalen und spielen ein Katz-und-Maus-Spiel mit allen Anwesenden. Zynisch und von beißender Ironie.

Das Stuffed Puppet Theatre (NL) war mit dem Stück Punch & Judy in Afghanistan am 19.12.2013 zu Gast im KKT.

Alterseignung: ab 16 Jahre
Ensemble: Stuffed Puppet Theatre (NL) (Niederlande)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu The King – Downfall of a superstar

The King – Downfall of a superstar

Was macht einen Menschen mega erfolgreich? Ist es Talent oder Persönlichkeit? Ist es einfach das Glück, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein oder die richtigen Menschen an seiner Seite zu haben? Was macht Mega-Erfolg mit einem Menschen? Er wird ein Superstar! Aber was geschieht, wenn eines Tages die Zeichen der Zeit unübersehbar werden, Journalisten sich nicht mehr für den Aufstieg, sondern für den Fall interessieren? Was, wenn die Bodyguards den Star nicht mehr schützen, sondern einsperren und der Arzt mehr und mehr zum Drogendealer wird? Kann ein Superstar wieder ein ganz normaler Mensch werden? Nein, dafür ist es zu spät. Viel zu spät! Neville Tranters Stuffed Puppet Theatre erzählt in The King – Downfall of a superstar die Geschichte vom Niedergang eines Rockstars.

Das Stuffed Puppet Theatre (NL) war mit The King – Downfall of a superstar am 11.12.2015 sowie am 11.12.2016 zu Gast im KKT. Die Aufführungen waren eine Koproduktion mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Alterseignung: ab 16 Jahre
Ensemble: Stuffed Puppet Theatre (NL) (Niederlande)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar