KKT

Archiv


Titelbild zu Augustin und das Coco-Küken

Augustin und das Coco-Küken

Ein fantastisches Märchen nach einer wahren Geschichte

Augustin und Niklas sind Freunde. Beim Angeln finden sie ein Riesenei, aus dem ein drolliger Vogel schlüpft. Die beiden Entdecker finden heraus, woher der Vogel (ein Coco) kommt. Der kleine Augustin muss mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit reisen, um die Cocos vor dem Aussterben zu retten. Hierzu braucht er die Mithilfe der Kinder und seines Freundes Niklas. Ein fantastisches Märchen, dem eine wahre Geschichte zu Grunde liegt.

Von dem Stück gibt es auch eine Osterfassung: In Augustin und das Oster-Küken werden Ostereier gesucht und ein Küken gefunden.

Schauspiel und Figurentheater für Kinder ab 3 Jahre.
Es spielt: Georg zum Kley

Alterseignung: ab 3 Jahre
Dauer: 45 Minuten

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Titelbild zu Augustin und das Osterküken

Augustin und das Osterküken

Ein fantastisches Märchen nach einer wahren Geschichte.

Augustin und Niklas sind Freunde. Beim Angeln finden sie ein Riesenei, aus dem ein drolliger Vogel schlüpft. Die beiden Entdecker finden heraus, woher der Vogel kommt. Der kleine Augustin muss mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit reisen, um die Cocos vor dem Aussterben zu retten. Hierzu braucht er die Mithilfe der Kinder und seines Freundes Niklas. Ein fantastisches Märchen, dem eine wahre Geschichte zu Grunde liegt.

Dieses Stück ist eine Abwandlung von Augustin und das Coco-Küken. Hier werden Ostereier gesucht und ein Küken gefunden.

Schauspiel und Figurentheater für Kinder ab 3 Jahre.
Es spielt: Georg zum Kley

Alterseignung: ab 3 Jahre
Dauer: 45 Minuten

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Titelbild zu Der kleine Häwelmann

Der kleine Häwelmann

Der Klassiker nach Theodor Storm zum Einstieg in die Theaterwelt.

Dieses Stück greift Theodor Storms märchenhafte Gleichung von einem kleinen Jungen auf, der die Welt erobern will und sich mit Hilfe des Mondes auf Reisen begibt. Es ist eingebettet in eine witzige Rahmenhandlung, in der Vater Häwelmann zwischen geschäftlichen Dingen und Babyhüten fast die Nerven verliert. Unser Titelstück für die kleine Bühne - als Einstieg in die Theaterwelt wunderbar geeignet!

Einen Live-Eindruck von unserem Stück Der kleine Häwelmann erhalten Sie in unserem Youtube-Kanal.

Schauspiel- und Figurentheater nach Theodor Storm für Kinder ab 3 Jahre.
Es spielt: Georg zum Kley

Alterseignung: ab 3 Jahre
Dauer: 45 Minuten

Pressestimmen

10.04.2019 Grandioses Erlebnis Pädagogischer Arbeitskreis e.V.

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

22.03.2003 Das Fürchten lernen - Storm-Märchen im Kölner Künstler Theater
 Kölner Stadt-Anzeiger

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Titelbild zu Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel

Schauspieltheater mit Live-Musik für Kinder ab 5 Jahre.

Ein Herz und eine Seele sind Hänsel und Gretel wirklich nicht. Auf einer abenteuerlichen Reise durch den dunklen Wald lernen die Geschwister, was sie aneinander haben und dass sie nur gemeinsam stark sind. Mit Live-Musik untermalt wird hier der Grimmklassiker mit Witz und Poesie aus der Sicht der beiden Kinder erzählt und erlebt. Natürlich treffen sie auch die Hexe, aber das ist noch lange nicht alles... Ein poetisches, witziges und klangvolles Stück über die Vor- und Nachteile des Geschwister-Habens. Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2013.

Alterseignung: ab 5 Jahre
Dauer: 60 Minuten

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu Maigers Wirsing

Maigers Wirsing

Schauspieltheater für Kinder ab 5 Jahre.

Frau Maiger hat ihr Herz an den Wirsing verloren. Gemeinsam mit ihrem tollpatschigen Gehilfen Fridolin ist sie den ganzen Tag meist wortkarg, aber sehr komisch mit dem grünen Gemüse beschäftigt. Maigers Wirsing ist skurril, witzig und liebenswert und damit ein Stück für die ganze Familie. Hier haben Kinder wie Erwachsene gleichermaßen Spaß. Wir haben das Stück bereits weit über 200 Mal gespielt und es wird auch Ihnen garantiert sehr positiv im Gedächtnis haften bleiben - schließlich wurde es als eines der besten Kindertheaterstücke NRWs mehrfach preisgekrönt!

Nach über 20 Jahren nehmen wir das Stück nun aus dem Programm. Wir feiern Dernière am So., 8. September, um 15 Uhr. Dies ist die allerletzte Gelegenheit, das Stück zu sehen.

Alterseignung: ab 5 Jahre
Dauer: 60 Minuten

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Titelbild zu Nina und das Schattenmonster

Nina und das Schattenmonster

Ein Stück für Monsterliebhaber:innen.

In Ninas Zimmer tanzen flüsternde Schatten. Ein bisschen gruseln ist toll, aber dann hat Nina doch Angst und ruft ihre Mutter. Gemeinsam finden sie heraus, woher die Schatten kommen. Als Nina endlich wieder im Bett liegt, ist da plötzlich noch ein Schatten. Doch dieser ist irgendwie drollig und tollpatschig. Neugierig begegnet Nina dem Schattenmonster und entdeckt, dass dieses keine Angst kennt. Ob das gut ist? Ein Stück für Monsterliebhaber:innen.

Schauspiel- und Figurentheater mit Schattenspiel für Kinder ab 5 Jahre.
Es spielen: Nina Ruhz und Katharina Hofmann

Alterseignung: ab 5 Jahre
Dauer: 50 Minuten

Pressestimmen

12.03.2020 Völlig angstfrei! Kölnische Rundschau

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

11.02.2020 Mut hat nur, wer auch die Angst kennt Kölnische Rundschau

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu Peter Pan

Peter Pan

Eine Reise ins Land der Phantasie.

Vor dem Schlafengehen lesen zwei Kinder "Peter Pan" und werden Stück für Stück in die Geschichte hineingezogen, bis schließlich Peter Pan, Wendy, Käptn Haken und die anderen auf der Bühne sind. Es entsteht das phantastische Nimmerland, in dem Peter Pan und seine Freunde von den gefürchteten Piraten bedroht werden. Eine Reise ins Land der Phantasie frei nach Motiven von James Matthew Barrie.

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2011.

Einen Live-Eindruck von unserem Stück Peter Pan erhalten Sie in unserem Youtube-Kanal.

Schauspieltheater mit Livemusik für Kinder ab 5 Jahre.
Es spielen: Katharina Hofmann, Annemarie Lüke, Leonhard Spies

Alterseignung: ab 5 Jahre
Dauer: 55 Minuten

Pressestimmen

Rundum gelungene Inszenierung Kölnische Rundschau

Peter Pan ist eine rundum gelungene Inszenierung: Das Stück vereint Schauspiel- und Objekttheater, Schattenspiel, Akrobatik und Live-Musik, so dass Nimmerland im Kinderzimmer entsteht. Der komplexe Stoff wird fantasievoll, mit witzigen Texten, in konkreten Bildern und Spielsituationen umgesetzt. (Thomas Linden, Kölnische Rundschau)

17.12.2013 Fantasievoll inszenierte Reise Hanauer Anzeiger

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Titelbild zu Weihnachten auf Zwirpellanus

Weihnachten auf Zwirpellanus

Schauspiel- und Figurentheater für Kinder ab 3 Jahre.

Ausgerechnet in der Weihnachtszeit funkt das Zwirplein vom Planeten Zwirpellanus ein Notsignal. Das Wobbel, ein Hüte liebendes außerirdisches Wesen, hat seinen Trichter geklaut. Es gilt, keine Zeit zu verlieren. Augustin muss sofort nach Zwirpellanus, um dem Zwirplein zu helfen. Und das kurz vor der Bescherung… Ob das Zwirplein überhaupt weiß, was Weihnachten ist? Ein Weihnachtsstück zum Mitmachen.

Alterseignung: ab 3 Jahre
Dauer: 45 Minuten

Barrierefreiheit

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Titelbild zu Zauberklänge

Zauberklänge

Schauspieltheater mit Live-Musik ohne gesprochene Worte für Kinder ab 2 Jahre.

Zauberklänge ist ein Theaterstück für die Allerkleinsten mit zauberhaften Klang- und Bilderwelten. Eine Schauspielerin und eine Musikerin bespielen eine zauberhafte Stofflandschaft und lassen Bilder und kurze Geschichten entstehen, die die kleinen Zuschauer behutsam mitnehmen ins Land der Phantasie, der fremden Welten und Klänge. Ohne Worte zwischen Schau- und Rollenspiel wechselnd, blickt die Spielerin neugierig hinter jede Blume und jeden Strauch der Stofflandschaft, taucht in den Stoffsee und verfolgt die aus Stoff gelegten Spuren. Sie entdeckt, dass die Stoffe klingen, wenn man sie berührt und dass sie zu Tieren und Gestalten werden, wenn man sie befreit. Zunächst verborgen in einem schillernden Stoffberg, entlockt die Cellistin dazu ihrem Cello seltsame Töne und lässt so die Stoffe sprechen. Ton für Ton entdecken die beiden Akteure, dass sie nur gemeinsam die Stoffe zum Leben erwecken können und nehmen die kleinen Zuschauer mit auf eine Reise voller bunter Bilder.

Theater für die Allerkleinsten ist ein Theater der Augenblicke und kurzen Episoden, das gewohnte Pfade verlässt und auf Entdeckungsreise geht. Die Allerkleinsten probieren aus, nähern sich Neuem zögerlich und mutig zugleich, gehen zwei Schritte vor, wieder einen zurück, halten inne und kommen schließlich da an, wo sie hinwollen. Zauberklänge wird diesen Anforderungen gerecht und verbindet dazu noch klare Bilder mit Klängen und Tönen. Das Stück entwickelt sich so, wie die jüngsten Zuschauer wahrnehmen und lernen: Durch Neugierde, Ausprobieren und Entdecken.

Alterseignung: ab 2 Jahre
Dauer: 50 Minuten

Pressestimmen

01.04.2009 Ohne Worte, dafür mit ganz viel Stoff akT 2, Die Kölner Theaterzeitung

Pressestimme anzeigen (PDF-Datei)

Barrierefreiheit

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer*innen

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung

Induktive Höranlage verfügbar

Induktive Höranlage verfügbar

Geeignet für Menschen mit Hörbehinderungen

Geeignet für Menschen mit Hörbehinderungen

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung

Geeignet für Menschen mit Lernbehinderung